Dorn Methode

– Heilen und Behandeln von Schmerzen am Bewegungsapparat mit der Methode Dorn.

Mit dieser Methode behandle ich seit vielen Jahren. Bei Bedarf wende ich auch noch einige Techniken aus der Craniosacralen Therapie an um Spannungen im Gewebe zu beseitigen.

Dieter Dorn hat diese Methode entwickelt und ca. 37 Jahre lang erfolgreich angewendet. Die Menschen sind von überall her zu Ihm ins Allgäu gekommen um sich behandeln zu lassen.
Am 19. Januar 2011 ist er gestorben.
Er hat zum Glück vielen Menschen seine Methode beigebracht und weitergegeben.
Es handelt sich um eine sanfte Methode. Die einzelnen Handgriffe können jedoch beim Klienten kurzfristig einen Schmerz verursachen.
Nach der Behandlung ist es hilfreich sich 1-2 Tage zu schonen um dem Körper, der Muskulatur und den umgebenden Strukturen die Möglichkeit zu geben sich anzupassen.
Es gibt auch ein paar Übungen die Sie dann zu Hause durchführen können.